Carbonit Vario Trinkwasservitalisierung

Übersicht

Carbonit Vario HP Küche, Wasserhahn WS 8 und UMH Pure gold Vitalisierung

Unsere natürliche, ganzheitliche 3-Stufen Wasseraufbereitung von FILWATEC

Fließend frisch schmeckendes Wasser aus einer zusätzlichen Küchenarmatur. Ihr aktiver Beitrag zum Umweltschutz und zur  Müllvermeidung. Das lästige „Kisten schleppen“ entfällt.

 

  1. Filterung durch einen in Deutschland hergestellten Qualitäts-Aktivkohleblockfilter von Carbonit. Der ursprüngliche Geschmack frischen Quellwassers entfaltet sich. Schadstoffe werden dem Wasser zuverlässig entnommen. Gelöste Mineralien bleiben im Wasser erhalten. Sie sind notwendig, um das Wasser feinstofflich aufzubereiten.

  2. Löschung von Schadstoffinformationen durch eine zentripetale Verwirbelung im UMH-Gerät. Alle im Wasser vorhandenen schädlichen Frequenzen werden gelöscht. Dies geschieht durch eine betont nach innen drehende Bewegung des durchfließenden Wassers. Durch die Oberflächenvergrößerung und die Veränderung der kalkbildenden Kristallstruktur wird das Wasser zudem spürbar weicher.

  3. Energetisierung und Neustrukturierung mittels Übertragung bioenergetischer Felder im UMH-Gerät. Das hindurchströmende Leitungswasser wird an Halbedelsteinen mit hoher kristalliner Ordnung und natürlichen Informationsträgern vorbeigeleitet. Dabei findet eine messtechnisch nachweisbare Übertragung lebenswichtiger Energiefelder statt, wodurch dem Wasser auch das fehlende Frequenzspektrum von 22,5 Hz zurückgegeben wird. Hierdurch wird die Bioverfügbarkeit des Wassers verbessert. Durch die neu aufgebaute kristalline Struktur  ist ein UMH aufbereitetes Wasser mit Quell- und Heilwässern zu vergleichen! Über 20 unterschiedliche Gutachten, Testberichte und Langzeitstudien belegen dies.

Anwendungsbereich

Mit diesem Model zapfen Sie sauberes Wasser mit Quellwasserstruktur aus einem komfortablen Gerät. Die Technik bleibt unter der Spüle verborgen.

Ausführung

Gerät zum Einbau unter der Spüle inkl. formschönen separatem Wasserhahn mit Schnellkupplungen am Filtergehäuse.

Das Zusatzgerät von UMH wird aus Transportgründen nicht vormontiert. Einfach an den Wasserhahn unter der Spüle auf das Gewinde aufschrauben und mit dem Flexschlauch verbinden.

Die Einzelkomponenten von Carbonit entsprechend den Richtlinien des DVGW sowie der DIN EN 14898 überprüft und aus lebensmittel-tauglichen Materialien gefertigt. Alle Gehäusematerialien erfüllen die KTW-Empfehlungen und Positivlisten durch hochwertige Kunststoffe (Kopf & Überwurfmutter: POM Hostaform C 2571, Tasse: Grilamid TR 90). Die Sicherheitsprüfungen auf Druckfestigkeit erfüllen die DIN 19632, DIN 14898 und GSO 481.1.022. Obwohl der Einsatz nur im Druckbereich PN 10 erlaubt ist, liegt der getestete Berstdruck bei knapp 90 bar.

UMH Pure gold, Zusatzgerät 3/8″

24 Karat hart vergoldet

Filtereinsatz

1 x CARBONIT® Monoblock NFP Premium

Filterfeinheit

ca. 0,45 µm

Durchfluss / Leistung

ca. 2 Liter pro Minute (abhängig vom Wasserdruck)
10.000 Liter oder 6 Monate (entsprechend der DIN 1988)

Gewicht

trocken ca. 2,4 kg, nass ca. 3,5 kg

Maße

Filtereinheit ohne Anschlüsse (B x H x T) 123 x 310 x 115
Länge der Flexschläuche: 2 Stück je 80 cm, 1 Stück ca. 30 cm